Beiträge von Gutdannciao

    Hey,


    ich wollte mal fragen, ob es in der Community Dota 2 Spieler gibt?


    Ich bin recht viel dort unterwegs und würde mich freuen, wenn man ab und zu eine ganze Party machen könnte (also 5 Leute).


    Falls es Interesse von Leuten gibt, die es gerne mal probieren würden, oder welche, die schon von der netten Community dort verscheucht wurden, wäre ich auch gerne bereit, dass wir mal die Grundlagen in Spielen gegen Bots durchgehen, damit der Einstieg nicht so frustrierend ist.


    Schöne Grüße!

    Hier ein kleiner Grafik Bug von einer Deathmatch partie. Ja, ich habe meinen Charakter von außen gesehen :)
    EDIT: Habe gerade erfahren, dass das nicht wirklich ein Bug ist. Ich wusste das damals nicht und es sieht dennoch sehr dumm aus, finde ich


    [IMG:http://www7.pic-upload.de/thumb/06.02.14/7idxu9eepxww.jpg]



    Der hier ist am Tag des Alpha 6 release entstanden. I war laut karte nomal im Schneegebiet. Ich habe mich dann mal nach unten gegraben


    [IMG:http://www7.pic-upload.de/thumb/06.02.14/l3cc64u1bcr.jpg]


    Schön zu sehen, dass hier die Map zu Ende war, obwohl die Karte etwas abderes gezeigt hat


    [IMG:http://www7.pic-upload.de/thumb/06.02.14/zj1r9bex3kw4.jpg]

    Die Grasfackeln kannte ich auch noch nicht, sehr praktisch!


    Woodspikes kennt zwar jeder, sind aber am Anfang eine gute Verteidigung, 9 Sharpened Sticks und man hat 3 davon.


    eine weitere sehr einfache Verteidigung, solange die Zombies nicht zu stark sind. Eine Mauer aus Stein, 2 Blöcke hoch. Besonders wenn die Basis in einem See liegt, ein guter Schutz.

    Hey,


    ich bin auch von der vorab version ettäuscht. Ich hoffe, dass bald ein Hotfix kommt.


    Und ich finde es anstrengend, dass sie das Spiel tendenziell komplizierter machen, als simpler, andersherum wäre doch angenehmer.
    Auch wenn es andere lustig finden, ärgert mich tatsächlich, dass sachen, die schon gepasst haben, wie der Icon des Iron Ingot, verändert werden, und zwar so, dass sie schlechter zu unterscheiden sind (das "FE" auf den Barren fehlt). Auch wenn das wahrscheinlich nicht die programmierer machen, sondern grafiker, denke ich, dass es genug andere grafiken gibt, die man machen könnte.

    es ist alles gebuggt.


    wenn ich mit der Armbrust ziele (rechtsklick) und schieße, habe ich für 1 Sekunde eine um ca 90 grad nach rechts gedrehte ansicht. die nachlade animation der armbrust stimmt nicht mehr.


    ich sehe meine fäuste auch nicht.


    beim wasser trinken habe ich keine animation mehr.


    das spiel crasht öfter bei mir (2 mal in einer stunde oder so).


    mit dem sharpened stone (neue primitive waffe) kann ich nicht schlagen.


    es laggt stärker bei mir.


    die Landkarte stimmt gar nicht mehr. Ich war laut karte im Schneegebiet, aber hatte links und rechts von mir in gewissem abstant Radioaktives Gebiet (versuche noch Screenshots zu machen). Unsere Basis (auf unserem eigenen 4Slot Server) im Spillway lake wird auf der karte viel weiter westlich angezeigt (also die Schlafsäcke)



    und wahrscheinlich noch viel mehr

    Ich finde mit den Lags macht der Bohrer gar keinen Spaß (und zwar für fast alle am Server).


    Ich finde das Jagdmesser aus Stick und einem Iron Ingot eine gut Nahkampfwaffe, ansonsten tut es aber auch die Schaufel :)


    und Armbrust ist momentan auch die einzige craftbare Waffe mit Reichweite, oder? Ich hoffe, dass da einiges mit der Alpha 6 dazu kommt.

    Also meine Meinung habe ich in anderen Threads schon anklingen lassen.
    Ich hoffe, sie übertreiben es mit Realismus nicht. Wirklich realistisch wird es ohnehin nicht und wenn es nur komplezierter wird und man keine Vorteile (wie zB besseres Werkzeug) hat, sollten sie es lassen. Ansonsten bin ich dafür, dass man Gegenstände verbessern kann und ich freue mich auf neue Gegenstände in den nächsten Alphas, vor allem mehr craftbare Waffen wären sehr nett.

    Ich bin der Meinung, solange davon kein Vorteil oder Nachteil entsteht und keiner was dagegen hat, spricht nichts gegen "offizielles Bug-Using"


    Ich denke das Problem ist, wenn es ein Spieler ohne das Wissen der anderen zu seinem Vorteil betreibt.


    Dazu wird es sicher noch Meinungen geben, denke ich

    Hey,


    also das fände ich sehr anstrengend^^ Ich bin gar kein fan von so viel Mikro-management.


    Ich hoffe das craften und organisieren bleibt übersichtlich, ein zu komplexes system würde mir, glaube ich, viel spaß nehmen.


    Ich wünsche mir ein besseres Stealth system und auf die Umsetzung des XP/Level Systems bin ich sehr gespannt und hoffe, dass sie nicht unbalanciert oder doof wird ^^

    Ich finde es schon fast übertrieben, also ich bin kein großer fan von sehr vielen Spezial zombies.


    was ich momentan auch nicht ganz verstehe sind die riesen hornissen. sind die durch die Strahlung so groß geworden? warum greifen sie nur menschen an?
    wäre angenehm, wenn sich verschiedene arten von gegnern auch gegenseitig angreifen würden.


    vielleicht werden die hornissen ja noch erklärt^^

    Ich bin auch auf jeden Fall dafür, dass die Arena in Ruhe gelassen wird, außer in den Stick PvPs.


    Finde ich sehr cool, dass sie so schnell entstanden ist und freue mich auf die ersten Runden :)

    Ich glaube nicht, dass es selbstverständlich ist, wie schon die vorfälle am server zeigen.


    ich fände es auch ganz gut, abzuklären, was darunter fällt und was nicht.


    (ich finde die zombies schon stark^^)


    den "Wallhack" ausnutzen ist definitiv auch Bug-using.


    ansonsten muss ich noch überlegen

    Klingt in einem Thread wie eine sehr seltsame Idee.


    Ist aber tatsächlich ab und zu zur auflockerung ganz witzig, vor allem wenn man die Animationen von hockenden/schleichenden Charakteren bedenkt!


    lg